Aktuelle Veranstaltungen

Gesprächsgruppe

für pflegende und betreuende Angehörige, Freunde und Nachbarn

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Menschen in ähnlichen Situationen auszutauschen und neue Kraft zu schöpfen.

Wir laden Sie herzlich ein.

  

Termin

Letzter Donnerstag im Monat

18:00 - 20:00 Uhr

 

Ort:

A&S Nachbarschaftspflege GmbH

Marksburgstraße 45, 10318 Berlin

 

Die Gruppe wird fachlich begleitet und ist ein kostenloses Angebot in Kooperation mit

A&S Nachbarschaftspflege GmbH.

 

Anmeldung:

Telefon: 030 28 47 23 95

 

Kosten: keine


Seniorensicherheit

Schutz vor Tricks und Betrügereien

 

Termin:

Mittwoch 14. November 2018
16:00 - 17:30 Uhr

 

Ort:

Pflegestützpunkt Lichtenberg
c/o Seniorenheim
Helmut-Böttcher-Haus, Woldegker Str. 5
13059 Berlin

 

Referent:

Kriminalhauptkommissar Hans Hoffmann

 

Anmeldung: (030) 23 98 02 08


Lichtenberger Filmreihe

Wenn wir älter werden...

Ziemlich beste Freunde

In dem Film begegnen sich zwei Menschen, die Welten repräsentieren, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Philippe schwer körperbehindert, gebildet, wohlhabend und hilfebedürftig. Driss, ein Schwarzafrikaner, arbeitssuchend und respektlos. Trotz dieser Gegensätze entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, die den Film mit einer originellen Pointe enden lässt.

 

Termin:

Donnerstag 6. Dezember 2018
17:30 Uhr

 

Ort:

Familienplanungszentrum BALANCE

Mauritiuskirchstraße 3,
10365 Berlin

 

Referent:

Die Filmabende werden vom Seniorenberater, Diplom-Psychologe P.-M. Röseke begleitet, der auch die anschließende Gesprächsrunde leiten wird.

 

Anmeldung: (030) 28 47 23 95

 

Kosten:

 

Zu den Filmen bieten wir Ihnen Getränke und Knabbereien an. Deshalb erheben wir pro Abend einen
Unkostenbeitrag von 5 € pro Person.


Lichtenberger Filmreihe

Wenn wir älter werden...

Hinter den Wolken

Erfüllte späte Liebe im Alter - gibt es die? Fünfzig Jahre hat Gerard darauf gewartet, dass sein Jugendfreund unter die Erde kommt, denn der Verstorbene hat ihm zu damaliger Zeit seine Freundin weggeschnappt. Jetzt ist seine Zeit gekommen. Er will an die alte Jugendliebe anknüpfen und löst lebhafte Gefühle aus. Der Film endet in einem ersehnten Happy End.

 

Termin:

Donnerstag 10. Januar 2019
17:30 Uhr

 

Ort:

Familienplanungszentrum BALANCE

Mauritiuskirchstraße 3,
10365 Berlin

 

Referent:

Die Filmabende werden vom Seniorenberater, Diplom-Psychologe P.-M. Röseke begleitet, der auch die anschließende Gesprächsrunde leiten wird.

 

Anmeldung: (030) 28 47 23 95

 

Kosten:

 

Zu den Filmen bieten wir Ihnen Getränke und Knabbereien an. Deshalb erheben wir pro Abend einen
Unkostenbeitrag von 5 € pro Person.


Lichtenberger Filmreihe

Wenn wir älter werden...

Monsieur Pierre geht online

Pierre, ein allein lebender griesgrämiger alter Witwer erregt den Unmut seiner Tochter, die sich entschließt, ihn mit einem jungen Mann zu „verkuppeln“, der ihn den Umgang mit Computer und Internet vermitteln soll.

Durch Zufall gerät er über ein „Datingportal“ in die anonyme Welt des Internets und provoziert eine Affäre mit vielen Verwicklungen.

 

Termin:

Donnerstag 7. Februar 2019
17:30 Uhr

 

Ort:

Familienplanungszentrum BALANCE

Mauritiuskirchstraße 3,
10365 Berlin

 

Referent:

Die Filmabende werden vom Seniorenberater, Diplom-Psychologe P.-M. Röseke begleitet, der auch die anschließende Gesprächsrunde leiten wird.

 

Anmeldung: (030) 28 47 23 95

 

Kosten:

 

Zu den Filmen bieten wir Ihnen Getränke und Knabbereien an. Deshalb erheben wir pro Abend einen
Unkostenbeitrag von 5 € pro Person.


Lichtenberger Filmreihe

Wenn wir älter werden...

Das Beste kommt zum Schluss

Was bleibt einem nach der Diagnose Krebs? Zwei krebskranke Männer, wie sie gegensätzlicher nicht sein können, finden im Krankenhaus auf diese Frage eine Antwort. Da Geld keine Rolle spielt, einer der Beiden ist Milliardär, gönnen sie sich eine extravagante Abenteuerreise. Ein nachdenklich stimmender Film über unterschiedliche Lebensentwürfe.

 

Termin:

Donnerstag 7. März 2019
17:30 Uhr

 

Ort:

Familienplanungszentrum BALANCE

Mauritiuskirchstraße 3,
10365 Berlin

 

Referent:

Die Filmabende werden vom Seniorenberater, Diplom-Psychologe P.-M. Röseke begleitet, der auch die anschließende Gesprächsrunde leiten wird.

 

Anmeldung: (030) 28 47 23 95

 

Kosten:

Zu den Filmen bieten wir Ihnen Getränke und Knabbereien an. Deshalb erheben wir pro Abend einen
Unkostenbeitrag von 5 € pro Person.


So finden Sie zu uns

Kiezspinne FAS e.V.

Schulze-Boysen-Straße 38, 10365 Berlin

 

Telefon: (030) 55489635

Fax:        (030) 55489634

Email:     info@kiezspinne.de

Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Facebook


Unsere Förderer:

Jetzt spenden