Job- und Praktikumsangebote

Stellenangebote

Projektkoordinator:in und Stadtteilkoordinator:in (m/w/d)

Der Kiezspinne FAS e.V. ist der Träger des Stadtteilzentrums Lichtenberg und setzt sich für die Stärkung des interkulturellen Ansatzes und die diversitätsorientierte Weiterentwicklung unserer Einrichtungen ein.

 

Für unser Projekt „Lebendige Nachbarschaften“ sowie für die Stadtteilkoordination Frankfurter Allee Süd stellen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Projektkoordinator:in ein.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst die:

  • Organisation und Koordination von Aktivitäten zur Förderung der Begegnung von altansässigen und neuzugezogenen Nachbar:innen;
  • Vernetzung mit lokalen Akteur:innen, Projekten der Stadtteil-, Kinder- und Jugendarbeit, Wohnungsbaugesellschaften, Nachbarschaftsinitiativen und Hilfebündnissen;
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Helfer:innen
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Förderung der Partizipation und Teilhabe von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte;
  • Betreuung der Sprach- und Begegnungscafés;
  • Erledigung des Berichtswesens gegenüber der Fachverwaltung im Senat und dem Bezirksamt;
  • Finanzplanung für die Projekte und Sicherstellung einer sparsamen, bestimmungsgemäßen Verwendung der Projektmittel;
  • Öffentlichkeitsarbeit für die Projekte;
  • Teilnahme an Gremien und Vernetzungsrunden;
  • Führung der Geschäftsstelle der Bürgerjury FAS im Rahmen des Kiezfonds.


Ihre Voraussetzungen:

  • Studium der Sozialarbeit oder vergleichbare Ausbildung;
  • Empathie, interkulturelle soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Loyalität;
  • Leistungsbereitschaft, selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit und Erfolgswille;
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Einsatzort ist Berlin-Lichtenberg. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 28 Stunden. Die Tätigkeit wird durch den Berliner Senat und den Bezirk Lichtenberg finanziell unterstützt.

 

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

Kiezspinne FAS e.V.

Schulze-Boysen-Str. 38

10365 Berlin

z.Hd. Hr. DavidFiebelkorn D’Almeida e Silva

david.fiebelkorn@kiezspinne.de


LeiterIn (m/w/d)

Für unsere Begegnungsstätte „Rusche 43“ suchen wir zum 1. Januar 2022 eine/n 

LeiterIn (m/w/d)

 

In der Begegnungsstätte treffen sich Seniorinnen und Senioren zu Veranstaltungen verschiedenster Art und verbringen dort gemeinsame Stunden.

 

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Leitung der Seniorenbegegnungsstätte „Rusche43“
  • Weiterentwicklung der Angebote der Begegnungsstätte gemäß des abgestimmten Konzepts, Entwicklung von generationsübergreifenden Angeboten
  • Wahrnehmung von Multiplikatorenaufgaben in der Netzwerk- und Gremienarbeit und Integration der Begegnungsstätte in die Gemeinwesenarbeit in Alt-Lichtenberg unter Beachtung einer generationsübergreifenden Arbeit im Gemeinwesen
  • Übernahme von Begleitdiensten für SeniorInnen im Rahmen der personellen Möglichkeiten
  • Unterstützung der MitarbeiterInnen bei der Versorgung von SeniorInnen


Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Erfahrungen in soziokultureller Arbeit und Seniorenarbeit
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, besondere Zuverlässigkeit und Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit, Freude im Umgang mit Menschen unterschiedlichsten Alters

 

Das Projekt ist zunächst befristet bis 31. Dezember 2022. Die Arbeitszeit beträgt 24 Wochenstunden.

 

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

 

Kiezspinne FAS e.V.

Schulze-Boysen-Str. 38

10365 Berlin

z.Hd. Hr. DavidFiebelkorn D’Almeida e Silva

david.fiebelkorn@kiezspinne.de

 


Praktikumsangebote

Wir suchen Praktikantinnen und Praktikanten für den Einsatz in der Kontaktstelle PflegeEngagement in Lichtenberg.

Weitere Informationen finden Sie hier


Für den Einsatz im Kinderhaus NAPF bieten wir Schülern und Schülerinnen von Erzieherfachschulen einen Praktikumsplatz.

Unsere Förderer:

  

Jetzt spenden